Musikalische Leitung: Christian Birnbaum

13 Musiker umfasst das 1989 gegründete Barockensemble der Wiener Symphoniker, das seitdem im Rahmen der Bregenzer Festspiele eine Konzertreihe mit anspruchsvoller Barockmusik präsentiert. Diese Konzerte entwickelten sich im Laufe der Jahre zu einem echten „Publikums-Hit“ und dauern bis heute an. Es folgten Einladungen zur Schubertiade nach Schwarzenberg, Fiori Musicali Triberg und andere Festspiele.

Das Besondere an dem Ensemble besteht darin, die Spielweise und Phrasierung des Barock mit den klanglichen Möglichkeiten heutiger Instrumente zu verbinden und so eine einzigartige Klangkultur zu entwickeln. 

Kultiviert und Konsequent. Barockensemble erfreute durch Vielfalt und Qualität und erfüllte die Erwartungen des Publikums in hohem Maße. FULDAER ZEITUNG

  • 01
  • 02

 

Download von Pressematerial
Für den Download des Presse-Pakates mit Text und Fotos werden Zugangsdaten benötigt.
Diese teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit, eine kurze Email an uns genügt.

>>Download-Link<<